Die effiziente Lösung für die elektronische Rechnungseinreichung

XRechnung mühelos meistern – mit dem Plus Modul von EasyFirma

Die XRechnung von EasyFirma, verfügbar als Teil unseres Plus Moduls, erleichtert die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Integrieren Sie es einfach in Ihr System und lassen Sie die Sorgen um die Rechnungsstellung an öffentliche Auftraggeber hinter sich.
Erfahren Sie, wie XRechnung die Abwicklung öffentlicher Rechnungen vereinfacht

Was ist eine XRechnung

XRechnung ist eine elektronische Rechnung im XML-Format, die speziell für die Übermittlung an öffentliche Auftraggeber entwickelt wurde.

Vorteile der XRechnung mit dem Plus Modul von EasyFirma

XRechnung wird verpflichtend

Ab 2025 wird es im B2B-Bereich verpflichtend, elektronische Rechnungen zu erstellen. Das Plus Modul von EasyFirma bereitet Ihr Unternehmen proaktiv auf diese Änderung vor. Mit EasyFirma können Sie sicher sein, dass die neuen Anforderungen für Sie kein Hindernis darstellen – im Gegenteil: Sie bieten die Chance auf eine noch effizientere Geschäftsabwicklung.

Für wen gilt die XRechnung und was muss sie enthalten?

Aktuell müssen alle Lieferanten, die mit der öffentlichen Verwaltung Geschäfte machen, eine XRechnung ausstellen. Mit EasyFirma sind Sie darauf vorbereitet, denn unser Plus Modul erleichtert die Erstellung konformer Rechnungen, die alle erforderlichen Informationen beinhalten.

Erklärung der Leitweg-ID:

Die Leitweg-ID ist für die eindeutige Identifizierung des Empfängers einer XRechnung essenziell. In Ihrem Plus Modul von EasyFirma wird diese ID automatisch generiert und verwaltet, was eine präzise und schnelle Zuordnung und Verarbeitung der Rechnungen gewährleistet.
Leitweg-ID
Die Grobadressierung und die Prüfziffer sind verpflichtend anzugeben, die Feinadressierung kann vom Bund und den Ländern dabei nach eigenem Ermessen gestaltet werden. Für die Verwaltungseinheiten des Bundes wird z.B. 99 (bei der Grobadressierung) verwendet. Wenn Sie eine falsche Leitweg-ID angeben, kommt es ggf. zu einer Zurückweisung der e-Rechnung bzw. wird sich dadurch die Rechnungsbearbeitung verzögern. Vergewissern Sie sich also, dass Sie die richtige Leitweg-ID verwenden, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Liste aller Validatoren für XRechnung (Stand April 2024):

https://erechnungsvalidator.service-bw.de/

Validator

https://finax.dev/xrechnung-validator/

Zusammenspiel und Unterschiede zu ZUGFeRD:

XRechnung und ZUGFeRD sind beides Formate für elektronische Rechnungen. XRechnung, die für den öffentlichen Sektor konzipiert ist, ist nicht für Menschen lesbar, da sie ausschließlich auf XML basiert. ZUGFeRD hingegen beinhaltet eine PDF-Datei, die neben maschinenlesbaren XML-Daten auch visuell für Menschen lesbar ist und so eine breitere Anwendbarkeit bietet. Das PlusModul von EasyFirma unterstützt beide Standards, um eine vielseitige Rechnungsstellung sicherzustellen.

Erklärvideo zum Thema XRechnung & ZUGfERD in EasyFirma

Testen Sie EasyFirma für optimale XRechnungen