Zum Inhalt springen

So stellen Sie Falzmarken auf Ihrer Rechnung ein

Wenn Sie Ihre Rechnungen, Angebote, Auftragsbestätigungen etc. nicht elektronisch, sondern postalisch verschicken, ist es wichtig darauf zu achten, dass die Falzmarke (oder auch Faltmarke) korrekt eingestellt ist und mitgedruckt wird.

Die Falzmarke ist eine kleine und fast unsichtbare Markierung am Rand des Dokuments, anhand derer das Dokument gefaltet werden muss, damit die Anschrift bzw. der Seitenkopf im Fenster des Briefumschlags zu sehen ist.

Dazu gehen Sie wie folgt vor:

Gehen Sie zu den Einstellungen, Punkt 6 Vorlagen und wählen Sie die fertige Vorlage „Vorlage-Falzmarke“ aus:

Öffnen Sie nun das betreffende Dokument, z.B. Ihre Rechnung. Auch hier sehen Sie nun die entsprechenden Führungslinien:

Selbstverständlich können Sie die Vorlage auch selbst verändern, öffnen Sie dazu den Vorlagendesigner:

Sie können auch ein Bild als Wasserzeichen einstellen, es als Wasserzeichen speichern und damit die Falzmarke selbst adaptieren.

Hier finden Sie das Bild: Download Falzmarke Bild Vorlage

teaser-blog1
teaser-support1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.