Einnahmen und Ausgaben

Sie suchen eine Einnahmen/Ausgaben (E/A, Einnahmen-Überschuss) Software? Sie ermitteln Ihren Gewinn mittels Einnahmen-Ausgaben-Rechnung und wollen auch gleichzeitig Ihre Umsatzsteuervoranmeldung berechnen? Sie wollen sowohl Ihre Einzahlungen als auch Auszahlungen auswerten und analysieren können?

Einnahmen-Ausgaben-Rechnung mit EasyFirma 2

Unsere Bürosoftware verfügt über eine unkomplizierte Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, speziell zugeschnitten auf die Anforderungen von Selbstständigen, EPUs sowie kleinen Unternehmen.

1. Ausgaben erfassen

Im ersten Schritt erfassen Sie Ihre Ausgaben und Buchungen im Menüpunkt „Ausgaben“ unter „Buchungen“. Geben Sie Typ, Datum, Betrag usw. ein und klicken auf „dazu“. 

Einnahmen und Ausgaben erfassen
Einnahmen und Ausgaben erfassen

Eine Ausgabe ist eine Auszahlung wo Sie nach extern Geld überweisen. z.B. Miete, Wareneinsatz, Telefon, PKW, Gebühren, Sozialversicherung usw. Das sind im Endeffekt alle Eingangsrechnungen.

Eine Buchung ist eine interne Umbuchung von Geld wie z.B. eine Abhebung von der Bank und Einzahlung in die Kassa sowie umgekehrt, eine Privatentnahme usw. –  also vermögensneutrale Zahlungen.

2. Einnahmen – Ausgaben Übersicht

Im zweiten Tab „Einnahmen“ finden Sie eine Gegenüberstellung Ihrer Einnahmen und Ihrer Ausgaben. 

Einnahmen-Ausgaben-2
Einnahmen-Ausgaben-2

Sie können den Zeitraum beliebig definieren sowie die Anzeige auch auf ein Konto einschränken.  Die E/A können Sie auch exportieren. Dazu stehen die häufigsten Formate wie .csv, .xls, .xlsx, .pdf etc. zur Verfügung.

3. Reports, Berichte und Umsatzsteuervoranmeldung

Im Tab „Reports“ sind die Reports und Berichte zu finden

Umsatzsteuervoranmeldung
Umsatzsteuervoranmeldung

Zur Verfügung stehen Ihnen Kontoauszüge, eine Umsatzsteuervoranmeldung und Einnahmen-Ausgaben Listen. Natürlich können die Berichte mittels Vorlagendesigner bearbeitet und erweitert werden. 

Hier finden Sie Beispiele zu den Berichten:

4. Charts

Selbstverständlich gibt es auch diverse Graphiken bzw. Charts zur visuellen Analyse des Geschäftserfolges welche im Tab „Charts“  zu finden sind.

Charts
Charts

Hier können Sie auf übersichtliche Art und Weise Ihre Ausgaben bzw. Ihre Geschäftsentwicklung analysieren. Den entsprechende Zeitraum wählen Sie im Tab „Einnahmen“. 

5. Pivotgrid zur Datenanalyse

Im Tab „Pivot“ finden Sie eine Pivot Tabelle, die es so in dieser Form in keiner anderen Rechnungssoftware gibt. 

Pivot
Pivot

Hier können Sie in einzigartiger Art und Weise mittels Pivot Tabelle Ihre Einnahmen und Ausgaben analysieren. Sie können nach dem Zeitraum, nach Einzahlungen/Auszahlungen, nach dem Konto (Bank, Kassa,…) oder Kategorie (Miete, Telefon, Wareneinsatz, sonstige Ausgaben,…) gruppieren.

Mit dem Zusatzmodul Plus verfügen Sie überdies über die Funktion AnlagenbuchhaltungMehr Information dazu finden Sie hier. 

Registrierkasse Deutschland | Angebote für Handwerker | XRechnung Software | Zahlungserinnerungen | Support & FAQ